• Bearbeiten

1954: Erstmals Teilnahme einer Bewerbsgruppe in Aspach

 

1956: Teilnahme der Gruppe in Braunau

 

1978: Gründung der Jugendgruppe unter Leitung von Jechtl Johann, die seither bei jeden

Abschnitt - und Bezirksbewerb in Bronze und Silber ihr Können unter beweis stellte

 

 1982: Aus der Jugendgruppe entwickelt sich die Bewerbsgruppe unter der Leitung von Reiter Franz

 

1983: Beim Landesbewerb in Perg wurden die ersten Leistungsabzeichen in Silber erworben

 

1986: Die ersten Spitzenplätze der Bewerbsgruppe beim Bezirksbewerb in Munderfing

mit Platz 4 in Bronze und 2 in Silber wurden erreicht

 

1987: Die Gruppe erreicht beim Abschnittsbewerb in Treubach den 3. und 2. Platz

 

1988: Beim Landesbewerb in Micheldorf wurde in der Klasse Silber ein sensationeller 1. Rang erreicht und somit die

Qualifikation für den Bundesbewerb in Feldkrchen( Ktn.). Nebenbei wurde in Bronze ein 2. Rang erreicht

 

1989: Beim Landesbewerb in Mauthausen wurde in Silber wieder ein 1. Rang erreicht

 

1990: Beim Abschnittsbewerb in Weng in Silber Abschnittssieger, Bezirksbewerb in Frauschereck  ein 3. und in

Silber ein 2. Platz, beim Landesbewerb in Enns jeweils 3. Rang in Bronze und Silber

 

1991: Beim Landesbewerb in Schärding wird nochmals ein 3. Rang erkämpft. Nach diesen erfolgreichen

Jahren löst sich diese Gruppe auf. Aber es geht mit jüngeren Kameraden weiter.

Kamerad Franz Reiter wird als Bewerter in das BFKDO aufgenommen

 

1998: Neuer Jugendbetreuer wurde Hartwagner Josef jun.

 

2001: Kamerad Franz Baier wird Bewerter

 

2002: Erstmals wird von der FF-Fraham ein Abschnittsbewerb ausgerichtet, bei dem die neue

Bewerbsgruppe mit Gruppenkomandant Weinberger Stefan Abschnittssieger wird.

Beim Bezirksbewerb in St. Johnn wird die Gruppe Bezirkssieger in Silber.

 

2004: Abschnittssieger in Silber beim Bewerb in Wildenau

 

2006: Beim Bezirksbewerb in Munderfing wird die Gruppe Bezirkssieger in Silber und in Bronze 2

 

2007:  zweiter Platz beim Bezirksbewerb in Polling,

Super Erfolg auch beim Landesbewerb in Perg- 1. Rang in Silber

 

2008: Bezirkssieger in Silber beim Bewerb in Geretsberg. Riesenerfolg für die FF Fraham.

Beim Landesbewerb in Freistadt qualifiziert sich die Bewerbsgruppe für den Bundesbewerb in Wien.

Bei diesem wurde die Gruppe 29 in Silber. War somit beste Gruppe des Innviertels und 9. Beste Oberösterreichs

 

2009: Ein 2. und 4. Platz beim Bezirksbewerb 1. Rang in Silber beim Landesbewerb in Ried sowie 16. Platz in Bronze. Sieger in der Bezirkswertung in Bronze, 2.Platz in Silber.

 

2010: Insgesamt vier Siege bei Bewerben auf Bezirksebene. Abschnittssieger in Bronze, Vizeabschnittssieger in Silber, Bezirkssieger in Bronze und Silber, 3.Rang in Silber beim Landesbewerb in Attnang. 

 

2011: Insgesamt drei Siege bei Bewerben auf Bezirksebene. Bezirkssieger in Bronze. 2.Rang in Bronze beim Landesbewerb in Andorf. Angriffszeit von 33,47 Sekunden beim Bewerb in Moosdorf.

 

2012: Sieger beim Kuppel-Bewerb in Wildenau. Bezirkssieg in Bronze und Silber. Sieger aller Bewerbe in Silber auf Bezirksebene. Neue persönlich Bestzeit von 33,40 Sekunden beim Bezirksbewerb. 3. Rang in Bronze beim Landesbewerb in Braunau - Qualifikation für den Bundesbewerb in Linz. Platz 39 beim Bundesbewerb in Linz (Bronze).

 

2013: Bezirkssieg in Bronze und Silber. Sieger aller Bewerbe in Silber auf Bezirksebene. 

 

2014: Sieger beim Kuppel-Bewerb in Wildenau mit bisheriger Bestzeit 16,36 Sekunden. Abschnittssieg in Silber. Bezirkssieg in Bronze mit persönlicher Bestzeit von 31,40 Sekunden.  Gewinner der Bezirkswertung in Bronze u. Silber. Reiter Franz beendet seine Bewertertätigkeiten.

 

 

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj